Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. 

Die Sinply GmbH ist Betreiberin der Webseite www.sinply.online (nachfolgend «Webseite») und der darauf angebotenen Dienste. Im Rahmen von Besuchen auf diesen Web- und Portalseiten, geben Sie uns personenbezogene Daten (nachfolgend «Daten») bekannt.  

Ihre Daten und der ordnungsgemässe Umgang damit sind uns sehr wichtig. Wir verwenden Ihre Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Alle Datenverarbeitungen erfolgen in Vereinbarkeit mit Schweizer Recht und (sofern für die entsprechende Datenverarbeitung anwendbar) der Datenschutzgrundverordnung der EU.  

In der vorliegenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie transparent darüber, wie wir Ihre Daten verwenden und erläutern u.a., welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen.

Inhaber und Datenschutz Verantwortlicher

Verantwortlicher ist derjenige, der allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Für die in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Datenbearbeitungen ist der Verantwortliche (und somit auch Ihre Ansprechperson): 

_________________

Sinply GmbH
Roman Heimgartner
Kellerstrasse 10
6005 Luzern

roman@sinply.ch
+41 78 829 65 20
_________________

Rechtsgrundlage

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. 

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. 

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. 

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage. 

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

Datenübermittlung /Datenprotokollierung

Beim Besuch auf unserer Webseite speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens zwölf Monaten von uns gespeichert: 

die IP-Adresse des anfragenden Rechners 
der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Ihr Internet-Access-Provider) 
das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL), ggf. mit verwendetem Suchwort 
Websites und Ressourcen (Bilder, Dateien, weitere Seiteninhalte), die auf unserer Internetseite aufgerufen wurden 
der Name und die URL der abgerufenen Datei 
den Status-Code (z.B. Server-/Client-Fehler) 
das Betriebssystem Ihres Rechners
der von Ihnen verwendete Browser (Typ, Version und Sprache) und
das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1) 

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken.  

Wir setzen zudem beim Besuch auf unserer Webseite Cookies sowie Anwendungen ein, welche auf dem Einsatz von Cookies basieren. Nähere Angaben hierzu finden Sie im Abschnitt «Cookies» in der vorliegenden Datenschutzerklärung

Sie haben die Möglichkeit, ein Kontaktformular und/oder Bestellformular zu verwenden, um mit uns in Kontakt zu treten und/oder ein Produkt zu bestellen. Die von Ihnen in die Formularfelder eingegebenen Daten werden von uns zur Erfüllung der unter diesem Abschnitt genannten Zwecke verwendet. Die Nutzung der Kontakt- und/oder Bestellformulare erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie sind nicht verpflichtet, mit uns über das Kontaktformular Kontakt aufzunehmen, sondern können auch die weiteren, auf unserer Seite angegebenen, Kontaktmöglichkeiten nutzen. Sofern Sie unser Kontaktformular nutzen möchten, ist die Eingabe folgender personenbezogenen Daten dazu zwingend notwendig: 

Vor- und Nachname
Adresse inkl. Strasse, Postleitzahl (PLZ) und Ort
Geburtsdatum
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Freies Textfeld oder andere freie Felder zum Anwählen

Nutzung persönlicher Daten
Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen eines Onlineformulars mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis, erforderlich ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an aussenstehende Dienstleister (z.B. bei Online-Bestellungen) weiter, soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist. 

Diese Dienstleister nutzen Ihre Daten ausschliesslich für die Auftragsabwicklung und nicht für weitere Zwecke

Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die genannten Zwecke nach dieser Datenschutzerklärung jeweils erforderlich ist. Wir können die personenbezogenen Daten unter Umständen zudem aufbewahren, solange dies zur Einhaltung rechtlicher Vorgaben erforderlich ist oder wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung haben, z.B. zu Dokumentations- und Beweissicherungszwecken und zur Wahrung und Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Auskunftsanspruch

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Sofern dies der Fall ist, haben Sie ein Recht auf Auskunft darüber, welche Daten wir von Ihnen bearbeiten. Ein Auskunftsersuchen hat schriftlich und unter Nachweis der Identität zu erfolgen.

Berichtigungs- und Löschungswünsche

Sie können ggf. falsch hinterlegte personenbezogene Daten berichtigen lassen.  

Zudem haben Sie das Recht, dass wir über Sie personenbezogene Daten löschen, wenn:  

die Daten entweder nicht mehr benötigt werden; 
aufgrund des Widerrufs Ihrer Einwilligung die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ersatzlos entfallen ist; 
keine berechtigten Gründe für die Verarbeitung mehr vorliegen;
Ihre Daten unrechtmässig verarbeitet werden; 
eine rechtliche Verpflichtung dies erfordert. 

Das Recht besteht gem. den entsprechenden Gesetzesbestimmungen dann nicht, wenn 

die Verarbeitung zur Ausübung des Rechtes auf freie Meinungsäusserung und Information erforderlich ist; 
Ihre Daten auf Grundlage einer rechtlichen Verpflichtung erhoben worden sind; 
die Verarbeitung aus Gründen des öffentlichen Interesses erforderlich ist;
die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist. 

Widerruf von Einwilligungen

Einwilligungen in bestimmte Datenverarbeitungen können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie, dass die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch nicht berührt wird. 

Bitte beachten Sie, dass für bestimmte Daten gesetzlich Aufbewahrungsfristen gelten. Diese Daten müssen bis zum Ablauf der Frist von uns gespeichert werden. Wir sperren diese Dateien in unserem System und nutzen sie ausschliesslich zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund eines öffentlichen Interesses, im Rahmen eines berechtigten Interesses oder im Rahmen eines Profilings erhoben worden sind, Widerspruch einzulegen. Das Recht steht Ihnen nur zu, wenn gegen die Speicherung und Verarbeitung besondere Umstände sprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben einen Anspruch auf Übermittlung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Die Daten werden von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt. Die Daten können hierbei wahlweise an Sie selbst oder an einen von Ihnen benannten Verantwortlichen übersendet werden.

Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmassnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Hinweis zu Google

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, 4 Dublin, Irland, E-Mail: support-deutschland@google.com, Website: http://www.google.com/. Die Bearbeitung findet gemäss Einschätzung von Schweizer Behörden in sicheren Drittländern statt. Die Staatenliste der Schweiz finden Sie unter folgendem Link: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/handel-und-wirtschaft/uebermittlung-ins-ausland.html.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten stellt Ihre Einwilligung gem. Art. 4 Abs. 5 DSG bzw. Art. 13 Abs. 2 DSG dar, die Sie auf unserer Internetseite getätigt haben.

Wir verwenden Google um auf der Internetseite weitere Dienste von Google nachladen zu können. Der Dienst wird dazu verwendet weitere Google-Dienste bereitstellen zu können, wie z.B. der benötigten Datenverarbeitung bei der Bereitstellung von Streams und Schriftarten und relevante Inhalte der Google-Suche. Er wird technisch benötigt, um die bereits Google vorliegenden Informationen des Seitenbesuchers zwischen den Google-Diensten austauschen zu können und dem Seitenbesucher angepasst an sein Google-Konto individuelle Inhalte bereitstellen zu können.

Zur Bearbeitung selbst erhebt der Dienst bzw. wir folgende Daten: Hintergrunddaten, die im Google-Benutzerkonto oder bei anderen Google-Diensten über den Seitenbesucher gespeichert sind, Hintergrunddaten zur Bereitstellung von Google-Diensten wie z.B. Streamingdaten oder Werbedaten, Daten über den Umgang des Seitennutzers mit der Google-Suche, Angaben zum verwendeten Endgerät, zur IP-Adresse und zum Browser des Users und weitere Daten von Google-Diensten zur Bereitstellung der Google-Dienste bezogen auf unsere Webseite.

Sofern der Dienst auf unserer Website aktiv geschaltet ist, stellt unsere Website eine Verbindung zu den Servern des Unternehmens Google Ireland Limited her und überträgt die benötigten Daten. Im Rahmen der Auftragsverarbeitung kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, 94043 Mountain View, Vereinigte Staaten kommen. Beim Einsatz des Google-Dienstes auf unserer Website werden von Google gegebenenfalls Informationen von weiteren Google-Diensten übermittelt und verarbeitet, um Hintergrunddienste für die Anzeige und Datenverarbeitung der von Google bereitgestellten Dienste zu erbringen. Hierzu erfolgt gegebenenfalls auch eine Datenübertragung an die Google-Dienste Google Apis, Doubleclick, Google Cloud, und Google Ads und Google Fonts gemäß der Google-Datenschutzerklärung. Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active abrufen.

Die Bearbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie entweder bei der Einwilligung selbst oder am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://policies.google.com/privacy.

Der Anbieter bietet unter https://support.google.com/My-Ad-Center-Help/answer/12155451?hl=de zusätzlich eine Opt-Out Möglichkeit an.

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google reCaptcha des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, 4 Dublin, Irland, E-Mail: support-deutschland@google.com, Website: http://www.google.com/. Die Bearbeitung findet gemäss Einschätzung von Schweizer Behörden in sicheren Drittländern statt. Die Staatenliste der Schweiz finden Sie unter folgendem Link: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/handel-und-wirtschaft/uebermittlung-ins-ausland.html.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten stellt Ihre Einwilligung gem. Art. 4 Abs. 5 DSG bzw. Art. 13 Abs. 2 DSG dar, die Sie auf unserer Internetseite getätigt haben.

Sofern Google reCaptcha auf unserer Website aktiv geschaltet ist, werden die von Google reCaptcha ermittelten Daten an Server des Unternehmens Google Ireland Limited übertragen. Im Rahmen der Auftragsverarbeitung kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server des Mutterkonzerns Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, 94043 Mountain View, Vereinigte Staaten kommen. Anhand von spezifischen Merkmalen und einer Analyse des Seitenverhaltens erkennt der Dienst, ob es sich bei den getätigten Eingaben um eine automatisierte Eingabe mittels eines Programmes (sog. Bot) oder um einen Menschen handelt. Der Dienst weist drei verschiedene Stufen auf. Entweder erkennt der Dienst automatisch, dass die Eingabe nicht automatisiert durch einen Bot erfolgt oder er lässt den Nutzer eine Captcha-Checkbox auswählen. Eine Dritte Möglichkeit stellt das Einblenden kleiner Bild- oder Sprachaufgaben / Textaufgaben dar, die vom Seitenbesucher gelöst werden müssen. Google reCaptcha ist ein Capcha-Dienst, der auf unserer Website aus Sicherheitsgründen eingesetzt wird, um auszuschließen, dass Bots (Roboterprogramme) auf unserer Website Interaktionen tätigen können. Google reCaptcha verifiziert in unserem Auftrag, dass nur Menschen und keine Bots unsere Internetseite benutzen können. Wir können so insbesondere die besonderen Funktionen unserer Website (z.B. Kontaktformulare oder andere Eingabemöglichkeiten wie Login-Bereich) vor missbräuchlichen Seitenzugriffen zu schützen.

Zur Bearbeitung selbst erhebt der Dienst bzw. wir folgende Daten: Nutzerverhalten (z.B. Mausgesten oder Eingabeverhalten), IP-Adresse, Browserdaten, Computerinformationen.

Sofern Sie die durch Google reCaptcha geschützten Eingabemöglichkeiten unserer Website nutzen möchten, müssen Sie die Nutzung von Google reCaptcha zulassen und ggf. entsprechende Captchas lösen. Sofern Sie die Captcha nicht ausfüllen oder die Benutzung von Google reCaptcha nicht zulassen, können Sie das durch das Captcha geschützte Formular nicht verwenden. Alternativ können Sie jederzeit unsere anderen Kontaktmöglichkeiten (z.B. Post oder E-Mail) verwenden. Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active abrufen.

Die Bearbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie entweder bei der Einwilligung selbst oder am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://policies.google.com/privacy.

Der Anbieter bietet unter https://support.google.com/My-Ad-Center-Help/answer/12155451?hl=de zusätzlich eine Opt-Out Möglichkeit an.

Legally ok Rechtstextsnippet und Module
Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Legally ok Rechtstextsnippet und Module des Unternehmens Legally ok GmbH, Schochenmühlestrasse 6, 6340 Baar, Schweiz, E-Mail: hello@legally-ok.com, Website: https://www.legally-ok.com/. Die Bearbeitung erfolgt ausschliesslich in der Schweiz gemäss dort geltender Datenschutzgesetzgebung.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung und Bearbeitung sind Art. 13 Abs. 1 DSG. Der Einsatz des Dienstes unterstützt uns dabei unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Mit Hilfe des Dienstes werden auf unserer Internetseite Inhalte unserer Rechtstexte nachgeladen. Über die vorgenommene Einbindung auf unserer Seite werden die jeweils aktuellen Rechtstexte nachgeladen. Über diese Einbindung können ggf. auch weitere technische Module im Hinblick auf die rechtlichen Texte oder rechtlich notwendigen Elemente nachgeladen werden.

Welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Bearbeitung zustehen, finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Nutzung Google Ads

Wir verwenden auf unserer Web- und Portalseite den Dienst Google Ads des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Beim Google Ads Conversion Tracking wird zur Bestimmung der Wirksamkeit der Webekampagnen ein Cookie verwendet, welches bis zu 30 Tage auf Ihrem Computer gespeichert wird, nachdem Sie auf eine Google Ads-Anzeige geklickt haben. Ihre Daten werden für die Auswertung an Google übermittelt. Die Informationen beschränken sich grundsätzlich auf die Gesamtzahl der Nutzer, die zuerst auf eine Anzeige geklickt haben und dann zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen zur persönlichen Identifizierung der Nutzer.  

Google nutzt Ihre Daten unter Umständen auch für die bedarfsgerechten Gestaltung von Webseiten und für Werbung. Nähere Informationen zu Google sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: www.google.com/privacy/ads/ 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern (siehe Abschnitt «Cookies»). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. 

WordPress

Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst WordPress des Unternehmens Automattic Inc., 60 29th Street #343, CA 94110 San Francisco, Vereinigte Staaten, E-Mail: help@wordpress.com, Website: https://automattic.com/. Ihre Personendaten werden in sog. unsichere Drittstaaten übermittelt. Dabei haben wir die beigezogenen Partner mit geeigneten Grundlagen zur Einhaltung in der Schweiz geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet (i.d.R. EU-Standardvertragsklauseln) nach Art. 6 Abs. 2 Bst. a DSG. Sie haben hierzu Ihre Einwilligung abgegeben oder es besteht ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen dem Staat und dem Vertragsabschluss.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Bearbeitung welches in der Erreichung des nachfolgend geschilderten Zwecks liegt.

Bei WordPress handelt es sich um das hinter unserer Website liegende technische System zum Betrieb unserer WordPress-Website. Wir benötigen die Einbindung, damit wir Ihnen unsere Internetseite anzeigen und inhalte bearbeiten können.

Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt0000000CbqcAAC abrufen.

Welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Bearbeitung zustehen, finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://automattic.com/privacy.

Cookies

Auf verschiedenen Seiten integrieren und verwenden wir Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen und externe Webservices zu integrieren. Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Webseite einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Bei den sogenannten «Cookies» handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf Ihrem Zugangsgerät speichert, wenn Sie unsere Web- oder Portalseite besuchen. Diese Textdateien enthalten eine charakteristische Zeichenkette, die den Browser eindeutig identifiziert, sodass wir Sie so wiedererkennen können, wenn Sie unsere Web- oder Portalseite erneut aufrufen (selbst wenn wir nicht wissen, wer Sie sind).  Cookies können hierbei sowohl von der Webseite selbst als auch von externen Webservices gesetzt werden. Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch können sie andere auf Ihrer Festplatte gespeicherte Daten aufnehmen. 

Neben Cookies, die lediglich während einer Sitzung benutzt und nach Ihrem Webseite-Besuch gelöscht werden («Session Cookies»), können Cookies auch benutzt werden, um Nutzereinstellungen und andere Informationen über eine bestimmte Zeit (z.B. zwei Jahre) zu speichern («permanente Cookies»). Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er Cookies zurückweist, nur für eine Sitzung speichert, vorzeitig löscht oder, dass stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Erläuterungen, wie Sie die Verarbeitung von Cookies bei den gängigsten Browsern konfigurieren können:

Microsofts Windows Internet Explorer
Microsofts Windows Internet Explorer Mobile
Mozilla Firefox
Google Chrome für Desktop
Google Chrome für Mobile
Apple Safari für Desktop
Apple Safari für Mobile

Hinweise zu externen Links
Die Webseiten enthalten Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (» externe Links»), auf deren Inhalt und Gestaltung Roman Oskar Heimgartner keinen Einfluss hat. Dies gilt auch für die Einbindung von Herstellerangeboten via iFrames. Für die Inhalte und Richtigkeit der dort bereitgestellten Informationen ist allein der jeweilige Betreiber der verlinkten Website verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren für uns keine Rechtsverstösse erkennbar. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuellen und zukünftigen Inhalte der verknüpften Webseiten. Bei Kenntnis von Rechtsverstössen werden externe Links unverzüglich gelöscht.

Newsletter
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie zusätzliche persönliche Angaben, die uns eine personalisierte Ansprache erlauben. Diese Daten verwenden wir ausschliesslich für den Versand von Info- und Eventnewsletter und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den «Abmelden»-Link im Newsletter.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Haftungsausschluss

Die Sinply GmbH erstellt die Webseite und die Portalseite und die darin enthaltenen Informationen mit grösstmöglicher Sorgfalt. Alle Informationen auf der Webseite und auf der Portalseite von Sinply GmbH erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. Wir übernehmen keine Haftung für die Verwendung der Webseite und des Newsletters und der darin enthaltenen Informationen. 

Die Sinply GmbH übernimmt auch keine Haftung für die Inhalte anderer Webseiten, die Sie über Hyperlinks besuchen können oder von denen aus auf diese Webseite hingewiesen wird. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung wir keinen Einfluss haben und für die Sinply GmbH nicht verantwortlich ist. 

Die Informationen auf dieser Webseite und auf der Portalseite dienen nur zu Informationszwecken. Durch die Verwendung der Informationen entsteht kein Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Nutzer.

Fragen

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte direkt an uns.